Webinare

iSy by CAMLOG – ein chirurgisch-prothetisches Implantatkonzept

Im Rahmen des iSy Webinars stellen Ihnen Dr. Maximilian Blume und Thorsten Pogrzeba indikationsbezogene Therapiekonzepte mit dem iSy Implantatsystem vor. Durch die konsequente Konzentration auf das Wesentliche bringt iSy jede Menge Vorteile mit sich – und das vor, während und nach der OP.

Referenten: Dr. Maximilian Blume und Thorsten Pogrzeba

Dauer: ca. 60 Minuten 

iSy – ein intelligentes System für mehr Effizienz in der Implantologie

Veröffentlicht am 04.12.2013

Als erster Premiumhersteller hat CAMLOG auf den veränderten Implantatmarkt reagiert und das iSy Implantatkonzept entwickelt. Zum Konzept gehört die Vereinfachung der Prozesse in der Praxis -- vom Setzen des Implantats über das Teilemanagement bis hin zur Weiterbildung.
Durch das extrem schlanke Teilesortiment ist iSy sehr zeit- und kosteneffizient einsetzbar. In dem Webinar werden die Anwendungsgebiete erläutert, in denen iSy Implantate im Praxisalltag eine optimale Lösung darstellen.
Anhand von klinischen Fallbeispielen wird das chirurgische Prozedere Schritt für Schritt demonstriert, wobei der Fokus auf den Besonderheiten des iSy Konzepts liegt. Die Grundvoraussetzung für eine festsitzende ästhetische Versorgung ist die Gestaltung der Abutments. Die dafür notwendigen Kriterien werden besprochen und auch individuelle Abutments mit DEDICAM - der CAD/CAM-Lösung von CAMLOG - vorgestellt.

Referenten: Dr. Jan Klenke, Hamburg, und Sascha Wethlow, Wimsheim
Dauer: ca. 60 Minuten
Fortbildungspunkte: 1

Implantieren Sie Lebensqualität – mit iSy zahnlose Kiefer versorgen

Veröffentlicht am 04.12.2013

Aufgrund demografischer Aspekte rückt die Behandlung älterer Patienten immer stärker in den Fokus. Diese Patientengruppe ist in sich heterogen und stellt unterschiedliche Anforderungen an die zahnmedizinische Versorgung. Häufig spielen finanzielle Faktoren für diesen Personenkreis eine wichtige Rolle. CAMLOG hat als erster Premiumhersteller mit iSy ein Implantatkonzept auf den Markt gebracht, das diesen Veränderungen gerecht wird.

Routinierte Anwender können mit iSy zahnlose Kiefer in gewohnt hoher Qualität voraussagbar versorgen. Das iSy Implantatsystem konzentriert sich konsequent auf das Wesentliche und bringt damit während und nach der OP jede Menge Vorteile mit sich. Zum Konzept gehören neben der Vereinfachung der Prozesse in der Praxis auch ein extrem schlankes Teilesortiment. Dadurch ist das iSy Implantatsystem sehr zeit- und kosteneffizient einsetzbar. Anhand eines klinischen Fallbeispiels wird erläutert, wie älteren Patienten mit dem iSy Implantatkonzept eine bezahlbare Versorgung angeboten werden kann. Denn iSy steht für mehr Lebensqualität und Lebensfreude.

Referenten: Dr. Dr. Manfred Wolf, Leinfelden-Musberg und Sascha Wethlow, Wimsheim
Dauer: ca. 60 Minuten
Fortbildungspunkte: 1